Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Monofilament

Unsere modernen Extrusionsanlagen lassen das Gras wachsen: Heute werden Kunstrasengarne aus Monofilamenten in den verschiedensten Formen und Farben hergestellt. Zwei oder drei verschiedene Farben werden für das Garn verwendet, um einen Grashalm zu simulieren, der ein möglich natürliches Aussehen des Kunstrasens möglich macht.

Die Nutzung des Endprodukts ist dabei genauso vielfältig, wie die Kunstgrashalme selbst: Kunstrasen wird für Sportanlagen ebenso benutzt wie für Landschaftsgestaltung. Monofilamente werden auch für Landwirtschaftstextilien genutzt, wie z.B. Schattennetze, für Geotextilien wie z.B. für den Straßenbau, für Betonverstärkung sowie verschiedene andere Spezialanwendungen.

Als Anbieter von Komplettlösungen beinhaltet unser Angebot auch nachgelagerte Produktionsschritte – inklusive Aufspulen, Texturieren, Umwinden und Zwirnen.

  • Kunstrasen
  • Agrotextilien
  • Geotextilien
  • Betonverstärker
  • Spezielle Anwendungen
  • Spulköpfe
  • Downstream
 

Anwendungen

weitere Informationen

 

Folienbändchen

Folienbändchen werden für Agro- und Geotextilien wie Schutzgewebe und Erntebindegarne, Teppichrücken, Juteersatz und verschiedene Spezialanwendungen verwendet. Aber auch für Kunstrasen mit verschiedenen Endanwendungen wie Sport und Landschaftsbau werden Folienbändchen verwendet.

Mit unseren jüngsten Entwicklungen EvoTape und WinTape bieten wir das perfekte Paar für eine innovative Lösung zur Herstellung von Folienbändchen.

Als Anbieter von Komplettlösungen umfasst unser Portfolio auch die nachgelagerten Produktionsschritte - inklusive Aufspulen, Texturieren und Zwirnen.

  • Kunstrasen
  • Teppichrücken
  • Juteersatz
  • Erntebindegarn
  • Agro-/Geotextilien
  • Spezielle Anwendungen
  • Spulköpfe
  • Downstream
 

Anwendungen

weitere Informationen

 

Filament

Für alle, die mit sich schnell ändernden Technologien und Marktanforderungen Schritt halten wollen, ist es wichtig, ihre in die Jahre gekommenen Spinnsysteme regelmäßig zu ersetzen. Häufig genügt es jedoch, einfach nur Kernkomponenten auszutauschen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Vielversprechend ist dabei insbesondere die Modernisierung der Aufspultechnik.

Mit ASW, babyASW und WinTens bietet unser Portfolio eine Reihe von vielseitigen Hochgeschwindigkeitswicklern. Diese Spulköpfe sind vielfältig, sowohl in Bezug auf Prozesse und Materialien als auch in Bezug auf Garnanwendungen. Zu diesem Zweck garantieren unsere automatischen Hochgeschwindigkeitswickler einen präzisen Spulenaufbau und damit höchste Spulenqualität bei gleichzeitiger Steigerung von Energie und Effizienz.

Spezialgarne werden nicht nur in speziellen Anwendungen eingesetzt, sie erfordern auch spezielle Verarbeitungsmethoden und -techniken. Mit unserem manuellen Wickler WinDuro und den automatischen Wicklern WinOro und WinTape haben wir ideale Spulköpfe für diese Hochleistungsfasern. Schonende Garnbehandlung und perfekter Spulenaufbau, Energieeffizienz und hohe Wirtschaftlichkeit machen die Serie zur perfekten Lösung für anspruchsvolle Spezialgarne.

  • Textiles Garn
  • Technisches Garn
  • BCF
  • Spezialitäten
  • Downstream
  • Zubehör für Spinnereien
 

Anwendungen

weitere Informationen

Kontakt

STC Spinnzwirn GmbH
Zwickauer Str. 247
09116 Chemnitz
Deutschland

Telefon: +49 371 2388 – 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.stc-spinnzwirn.com